Login

Fachbereich Bauingenieurwesen

Bauwirtschaft

titelimage01

Der Studienschwerpunkt Bauwirtschaft beschäftigt sich in interdisziplinärer Form mit den technischen, ökonomischen und juristischen Aspekten bauwirtschaftlicher Vorgänge - sowohl in der Lehre wie auch in Forschung und Entwicklung.

 

Die tragenden Säulen bauwirtschaftlicher Prozesse sind insbesondere der Baubetrieb, das Bauvertragsrecht und das Projektmanagement.

Der Schwerpunkt B „Bauwirtschaft“ soll dem steigenden Bedarf an kaufmännisch-organisatorischer/baubetriebswirtschaftlicher Ausbildung nachkommen. Für Projektsteuerung sowie für Managementaufgaben im Baubereich werden stets technisch versierte Bauingenieure mit wirtschaftlichen Kenntnissen gesucht - technisch und betriebswirtschaftlich ausgebildete „Baumanager“.

 titelimage02

 

titelimage03

Das Studienprogramm und die Inhalte der einzelnen Lehrveranstaltungen gehen vom „vollwertigen Bauingenieur“ mit gleichem Kernstudium wie die Schwerpunkte K, V und W aus. Im Vertiefungsstudium B sollen vertiefte Kenntnisse im wirtschaftlichen, rechtlichen und organisatorischen Bereich vermittelt werden.

titelimage05 titelimage04

Die Akzeptanz der im kaufmännisch- organisatorischen/baubetrieblichen Bereich fundiert ausgebildeten Bauingenieure wird von Fachleuten als sehr hoch eingeschätzt - und dies sowohl auf Auftraggeber (Bauherren), wie auch auf Auftragnehmerseite. (Bauunternehmungen), in Ingenieurbüros und öffentlichen Bauverwaltungen. Gerne können Sie sich zusätzlich bei den Fachdozenten beraten lassen.

Titel1 Titel2 Titel3 Titel4 Titel5

 

::: zur Modulübersicht Bachelorstudium Bauwirtschaft

::: zur Modulübersicht Masterstudium Bauwirtschaft