Modulnummer:4235
Modulname:Tunnelbau 2
Modulname English:Tunnel Constructions 2
Semester:WS
Modulverantwortlich:Prof.-Dr.-Ing. Schmitt
Dozent(in):Prof. Dr.-Ing. Krajewski; Prof.-Dr.-Ing. Schmitt
Sprache:Deutsch
Zuordnung zum Curriculum:Wahlpflichtmodul im Master Katalog A
konstruktiver Ingenieurbau
Level/Niveaustufe:3 / Modul zur Förderung und Verstärkung der Fachkompetenz.
Notwendige Voraussetzungen:
Empfohlene Voraussetzungen:Geotechnik 1
Geotechnik 2
Tunnelbau/Spezialtiefbau
Kreditpunkte des Moduls: 7.5
Lehrform:Projekt, Vorlesung

Lernziele / Kompetenzen:

Fähigkeit zur ingenieurtechnischen Beurteilung von Ausführungsvarianten im Tunnelbau; Grundkenntnisse in der Planung von Tunnelbauwerken.

SWS:4
Workload:225 / 68 / 157 / 34 [h]

Inhalt:

Ausarbeiten eines praktischen Tunnelbauprojektes:
- Konzeption von Gradiente und Portallösungen,
- Wahl des Bauverfahrens,
- Variantenstudie zur Bauverfahrenstechnik,
- Kostenschätzung,
- tunnelbautechnische Berechnungen (Gruppenarbeit)

Leistungsnachweise:Präsentation
Literatur:Maidl, Bernhardt: Handbuch des Tunnel- und Stollenbaus, Bd. I und II; Glückauf GmbH
Herth,W.; Arndts,E.: Theorie und Praxis der Grundwasserabsenkung; Ernst&Sohn
Deutsche Gesellschaft für Erd- und Grundbau: Tunnelbau- Taschenbuch; Glückauf Verlag
Wood, Alan : Tunneling; E&FN Spon, London