Modulnummer:3702
Modulname:Bachelormodul
Modulname English:Bachelormodul
Semester:NN
Modulverantwortlich:Dekan
Dozent(in):
Sprache:Deutsch
Zuordnung zum Curriculum:Pflichtmodul im Bachelor Hauptstudium
Level/Niveaustufe:4 / Modul zum Aufbau von Kenntnissen und Erfahrungen in einem Spezialgebiet.
Notwendige Voraussetzungen:
Empfohlene Voraussetzungen:
Kreditpunkte des Moduls: 15
Lehrform:Vorlesung

Lernziele / Kompetenzen:

Die Bachelorarbeit soll zeigen, dass die oder der Studierende in der Lage ist, innerhalb einer vorgegebenen Frist eine Aufgabenstellung aus dem Fachgebiet Bauingenieurwesen selbstständig, methodisch und auf wissenschaftlicher Basis bearbeiten kann.

SWS:0
Workload:450 / 0 / 360 / 90 [h]

Inhalt:

Aufbauend auf den Erfahrungen aus dem Praxismodul bearbeiten die Studierenden selbstständig ein Themengebiet des Bauingenieurwesens. Der Arbeitsaufwand beträgt 360 Stunden (12 CP). Die Bachelorarbeit wird in einem hochschulöffentlichen Kolloquium von 45 Minuten Dauer gemäß §23 Absatz 6 ABPO vorgestellt. Voraussetzung für die Zulassung zum Kolloquium ist der erfolgreiche Abschluss aller Module des Studiums außer dem Bachelormodul. Das Kolloquium hat einen Anteil von 3CP am Gesamtmodul.
Leistungsnachweise:Kolloquium
Literatur:Kein Eintrag