Modulnummer:3135
Modulname:Schalung und Rüstung
Modulname English:Formwork and Shuttering
Semester:SS/WS
Modulverantwortlich:Prof. Dr.-Ing. Bubenik
Dozent(in):Prof. Dr.-Ing. Bubenik
Sprache:Deutsch
Zuordnung zum Curriculum:Wahlpflichtmodul im Bachelor Hauptstudium
Bauwirtschaft
Level/Niveaustufe:2 / Modul zur Vertiefung der Basiskenntnisse.
Notwendige Voraussetzungen:
Empfohlene Voraussetzungen:Massivbau 1
Baubetrieb A
Baubetrieb B
Kreditpunkte des Moduls: 5
Lehrform:Vorlesung, Übung

Lernziele / Kompetenzen:

Erwerb baubetrieblicher Kenntnisse zu Planung und Einsatz von Schal- und Rüsttechniken einschließlich erforderlicher Gerüstkonstruktionen. Insbesondere sollen Studiende in die Lage versetzt werden, die im Rahmen der Arbeitsvorbereitung notwendigen Arbeitsschritte zur Konstruktion und Einsatzplanung einschließlich der Kostenauswirkung, eigenständig vornehmen zu können.

SWS:4
Workload:150 / 68 / 70 / 12 [h]

Inhalt:

Schalungsaufbau

  • Schalungshaut
  • Unterkonstruktion
  • Tragkonstruktion

Schalverfahren

  • vertikale und horizontale Schalungen
  • Kletterschalung
  • Gleitschalung

Sonderschalungen Gerüstarten

  • Schutzgerüste
  • Arbeitsgerüste
  • Traggerüste Gerüstformen
  • Flächengerüste
  • Raumgerüste
Leistungsnachweise:Fachgespräch 30 Min.
Literatur:Proporowitz, Armin: Baubetrieb - Bauverfahren; Carl Hanser Verlag
Bauer, H.: Baubetrieb 1 und 2. ; Springer-Verlag
Schneider (Hrsg.): Bautabellen für Ingenieure; Werner Verlag
Wendehorst: Bautechnische Zahlentafeln; Teubner
Keil; Martinsen; Vahland; Fricke: Kostenrechnung für Bauingenieure; Werner
Rathfelder, M.: Moderne Schalungstechnik
Pfeiffer: Sichtbeton, 2005; Verlag Bau+Technik
Schulz, Joachim: Sichtbeton-Mängel 2004; Vieweg Verlag
DIN: VOB Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen; Beuth Verlag